Lydia Steffenhagen grüsst...
Lydia Steffenhagen grüsst...

Berlin zum Küssen

Worum geht's?

 

Um ein Projekt, welches ich entschied "gehen zu lassen".

 

Mit einem lieben Freund habe ich Pläne geschmiedet, Ideen gehabt. Es hat viel Freude gemacht. Wir haben eine kleine Firma gegründet und diese inzwischen abgemeldet.

 

Manchmal holt einen die Lebensrealität ein. Wenn beide Geschäfts-Partner tagsüber Jobs haben, an denen man abends nur noch "auf dem Zahnfleisch" kriecht, dann sollte man sich auch fragen, ob es Sinn macht, jeden Plan weiter zu verfolgen und auch eine Entscheidung gegen Projekte zu treffen, die irgendwann von "Spaß" zu "Pflicht" wurden.

 

Allen Unterstützern sei mein Dank weiterhin in liebevoller Erinnerung gewiss.
In dieser Rubrik meiner Homepage bleibt das Projekt als liebevolle Erinnerung erhalten.